Hier findest du deine Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Cotone ist ein DJ und Produzent aus Köln. Direkt mit seinen ersten Remixen konnte er bereits bemerkenswerte Erfolge erzielen. Der Cotone-Remix des Songs "When I Wake Up" von LionsHead erreichte innerhalb kürzester Zeit mehrere hunderttausend Plays und lief national und international im Radio.

 

Es folgten weitere Remixe u.a. für die kanadische Singer-Songwriterin Ruth B. Seine Version von "Lost Boy" wurde inzwischen millionenfach gestreamt. Weitere Remixe für Major-Labels folgten sowie eigene Songs wie "City Life", "We Let It Go" oder auch "Don’t Want Help". Für seine Single "City Life" arbeitete er mit Sängerin Ezee zusammen, die auch schon Vocals für Wankelmut geliefert hat.

 

Bei seinem letzten Song "Don’t Want Help" stammen die Vocals von der in Los Angeles ansässigen Sängerin Jazelle Paris, die auch schon für Jason Derulo, Nicki Minaj, Galantis und David Guetta gearbeitet hat und Cotones Track einen internationalen Glanz verliehen hat. Neben einer musikalischen Ausbildung liegen Cotones musikalische Wurzeln vor allem im DJing. Und das hört man auch bei seinem neuen Song, denn "Keep It On The Low" hat den perfekten Club- und Festivalsound.

 

Cotone: „Ich kann es kaum abwarten, dass der Track nun endlich veröffentlicht wird. Die ursprüngliche Idee ist entstanden vor ein paar Jahren bei einem Urlaub in Portugal. Damals konnte ich jedoch noch nicht ahnen, dass die im Song angedeutete Atmosphäre einer feiernden Festivalcrowd etwas derart besonderes ist, was wir DJs gerade sehr schmerzlich vermissen. Nachdem nun so viele Festivals gecancelt wurden und sich Clubs weiterhin im Lockdown befinden, bringt diese Atmosphäre in "Keep It On The Low" vielleicht für einen kurzen Moment das großartige Gefühl zurück, das man spürt, wenn man zusammen feiert.“

 

Kaufseite:

https://ktr.lnk.to/CotoneJD-KeepItontheLow