Hier findest du deine Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
5
6
7
8
9
12
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28
29
30

Soundcheck

Chima meldet sich nach einer musikalischen Auszeit mit einem Knall zurück:"Keine Liebe" weckt den Wunsch nach Freiheit, Mut, Kontrollverlust und Vertrauen in die eigene Stärke.

Verkörpert werden diese Sehnsüchte im Song durch „die eine“ Frau, die all diese Eigenschaften vereint.Doch eigentlich geht Chimas Blick tief in sich selbst... denn der Lebensentwurf dieser Frau erweckt sein eigenes Feuer ganz neu:

Sein gemeinsamer Auftritt mit Julia Michaels am 30. August zählte zu den ganz großen Highlights der diesjährigen MTV Video Music Awards 2020 – nun legt der kanadische Singer-Songwriter-Shootingstar JP Saxe mit „A Little Bit Of Yours“ einen hochemotionalen und tiefgründigen neuen Song vor. Die Veröffentlichung wird von einem „Visualizer” begleitet – das offizielle Musikvideo folgt am 10. September. Als Co-Writer waren an der Entstehung des Songs Ryan Marrone und Benjamin Rice beteiligt. Die MTV VMA-Performance, die die beiden Duettpartner ausdrücklich all den Pandemie-Bekämpfern an vorderster Front widmeten, brachte nicht nur das New Yorker Vulture Magazin zum Schwärmen („großartig!“), auch Weltstar Demi Lovato hielt sich nicht mit öffentlichem Lob zurück. Zu den prominenten Fans von JPs Songwriting zählen überdies u.a. Stars wie Camila Cabello, Shawn Mendes, Alessia Cara, Sam Smith, Gwen Stefani und Lewis Capaldi. Jüngst erklomm Saxe Platz eins der „Billboard Emerging Artists Charts“.

„Es war ein anderer Sommer.Es war ein anderes Jahr Kopfüber, seltsam,Nichts wie es war.Es war ein anderer Sommer”Mit ihrer neuen Single „Ein anderer Sommer” machen SILBERMOND erneut, was in dieser außergewöhnlichen Zeit vielleicht entscheidend sein kann: sie platzieren einen Hoffnungsschimmer und begleiten uns auf unbekanntem Terrain. Songzeilen wie „Maske auf, man sieht Liebe in Augen. Aber Frust eben auch. Was kostet die Freiheit? Wo hört sie auf?“ spiegeln deutlich die letzten Monate wieder.

Schon seit Release seines Debütalbums „Emotionen“ zählt der aus Ratingen stammende Sänger und Musiker zu den aufregendsten Vertretern einer neuen Generation deutschsprachiger Popkünstler. 2017 schoss er mit seinem Longplay-Erstling direkt auf Platz 1 der Album-Charts und spielte drei restlos ausverkaufte Headliner-Touren, die im vergangenen Jahr ihren Höhepunkt in einem Finale vor mehr als 5.000 begeisterten Zuschauern in der Düsseldorfer Mitsubishi Hall fanden.

Der renommierte Produzent Fabich hat sich mit dem aufstrebenden Künstler Revelle für ihren neuen Track "Feel The Vibe" zusammengetan.
Fabich, der seine Fans bereits durch sein downtempo Future-Funk und Neo-Soul-Stil fesselt, vertieft nun zusammen mit Revelle seine kreative Laufbahn durch den Tempowechsel, den klassischen House-Elementen und dem French-Touch."Feel The Vibe" ist ein klassischer House-Track, der für den Sommer gemacht wurde und den Zuhörern erfrischende House-Gefühle bereiten soll.

Es gibt einige wenige Bands, die mit ihren Songs so ein bestimmtes Gefühl wecken. Die sich anfühlen wie nach Hause zu kommen. So vertraut und gut, die einen abholen und trösten, bewegen und zum Tanz bitten, wenn nötig in den Hintern treten und daran erinnern, was wirklich zählt. Genau so eine Band sind Wingenfelder – die beiden Brüder und ihre Band, die uns nun schon seit zehn Jahren mit ihren kleinen und großen musikalischen Momentaufnahmen aus dem Leben begeistern.

Am 18.09. 2020 veröffentlicht Tom Gregory sein langerwartete Debütalbum HEAVEN IN A WORLD SO COLD und wird als CD,Vinyl, Download und Stream erhältlich sein. Eine Platte mit 12 Songs sowie einem Bonustrack, die Geschichten aus Toms Leben erzählen. Geschichten über seine Erfahrungen in zwischenmenschlichen Beziehungen. Über seine Liebe zu Gitarren (FINGERTIPS) und der Angst vorm älter werden. Nicht am Reißbrett entstanden, sondernin seinem tiefsten Inneren kreiert. Ehrlich und authentisch.