Hier findest du deine Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
4
5
9
10
11
12
16
18
19
23
26
29

Mit mehr als 160 DJs, einer Weltpremiere, besonderen Stage-Hostings, einzigartigen Shows und einer völlig neu designten 360-Grad-Mainstage,hat das New Horizons Festival bei seiner dritten Ausgabe am Nürburgring 80.000 Besucher an drei Veranstaltungstagen in das „Kingdom of Fire“ gelockt. Zum Abschluss wurde während einer spektakulären Zeremonie verkündet, dass das Festival 2020 vom 21. bis 23. August stattfindet.


Die dritte Ausgabe des New Horizons ist Samstagnacht am Nürburgring mit grandioser Stimmung und 80.000 glücklichen Festivalbesuchern friedlich zu Ende gegangen. Einer der Höhepunkte der Veranstaltung war zweifellos die exklusive 360-Grad-Mainstage, die die perfekte Kulisse für außergewöhnliche Auftritte der Headliner bot. Die einzigartig gestaltete Mainstage hat das Festivalerlebnis für die Besucher perfekt abgerundet. Die Bühne – mit einem Umfang von 350 Metern – überzeugte mit ihrer atemberaubenden Licht- und Flammenshow. Das Zusammenspiel von Lasern, Licht und 3D-Effekten sorgten für große Begeisterung im „Kingdom of Fire“.


Insgesamt fünf Tage wurde auf dem Campingplatz und dem Festivalgelände unter freien Himmel bei bestem Wetter ausgelassen gefeiert. DJs wie Dimitri Vegas & Like Mike, Don Diablo, Major Lazer, Martin Garrix, Project One, Timmy Trumpet und Vini Vici sorgten für einzigartige Momente.


Ein Höhepunkt war der Auftritt von Martin Garrix – die Nummer 1 DJ der Welt, der seine einzigartigen Anima-Show exklusiv auf die NHF-Mainstage brachte. Zusätzlich bescherte der einzige Auftritt von Major Lazer 2019 in Deutschland vielen Besuchern ein besonderes Festivalerlebnis. Don Diablo sorgte mit seiner Future XL-Show sowie einem eigenen StageHosting mit seinem Label Hexagon für Furore. Zudem gab es mit der ‚ZATARA‘ - Stage von Salvatore Ganacci eine Weltpremiere auf dem New Horizons zu bewundern.Der schwedische Superstar DJ verwandelte mit seinem allerersten Stagehosting den URBAN CIRCUS in ein vollbepacktes Tollhaus.

 


Die Stagehostings von den deutschen Vorzeige-Brands für elektronische Musik Musical Madness und Blacklist waren ein voller Erfolg. Kein Wunder also, dass beide bereits ihr Hosting für 2020 bestätigt haben. „New Horizons 2019 war unglaublich! Es ist eine große Ehre so viele unglaubliche Artists und Hostings im 3. Jahr des Festivals zu begrüßen und die exklusive 360° Mainstage vollends zur Geltung kommen zu lassen. Es ist mir eine Freude das Festival jedes Jahr exponentiell wachsen zu sehen. Danke an alle 80.000 leidenschaftliche Traveller, die uns besucht haben und die 3. Version des New Horizons so außergewöhnlich gemacht haben. Wir sehen uns 2020“, sagt Allan Hardenberg, CEO von ALDA.

 


Tickets für 2020:


Der Vorverkauf für das New Horizons Festival 2020 startet am Sonntag, 25. August um 19 Uhr. Die ersten 3-Tages-Pässe für alle loyalen Traveller sind ab 99 Euro ohne Camping und ab 141 Euro mit Camping zu haben. Die Tickets sind streng limitiert.


Tickets unter: https://newhorizons-festival.com/tickets/

 

Eine kleine Bildergallerie findest du HIER.