Do. Jan 27th, 2022

Kurz bevor am Freitag, den 15. Oktober, endlich das mit Hochspannung erwartete Debütalbum „Skin“ (Insanity Records) erscheint, veröffentlicht Joy Crookes diesen Dienstag ihre neue Single „Trouble“ (Audiolink). Der Track – premiert auf BBC Radio 1 als Clara Amfo’s Hottest Record – reiht sich nahtlos ein in die Riege ihrer bisherigen wundervollen Singles, die die unglaubliche Kraft und Energie der Künstlerin eindrucksvoll unter Beweis stellen: Da wären „Feet Don’t Fail Me Now“, der gleichnamige Titeltrack „Skin“ und „When You Were Mine“ – alle natürlich auf ihrem kommenden Longplayer enthalten.

Der Single voraus ging die Ankündigung ihrer Tournee, die im November in Brighton beginnt, zwei Shows im O2 Forum Kentish Town beinhaltet und sich bis in das nächste Jahr hinein erstrecken und Joy auch in europäische Metropolen außerhalb Großbritanniens bringen wird. Nachfolgend eine Liste mit allen Terminen.

Über den wiederum sehr persönlichen Track, der einmal mehr Joys einzigartige Skills fürs Songwriting unter Beweis stellt, sagt sie: ‚Trouble‘ ist ein Song über einen permanent andauernden Streit mit einem Familienmitglied. Ich kam irgendwann zu dem Punkt, an dem ich erkannte, dass egal, wie sehr wir auch aneinandergerieten, wir eigentlich im jeweiligen Team des anderen spielen wollten. Nach dem Motto ‚Dein Ärger ist im Grunde derselbe wie meiner‘. Es mag ein Klischee sein, aber wir verletzen immer diejenigen am meisten, die wir lieben – weil wir instinktiv wissen, dass wir es können und trotzdem immer Liebe da sein wird.“

Neben dem großartigen Produzenten Blue May (Kano, Blood Orange) tritt auch Joy, die derzeit als eines der mutigsten und klügsten jungen Talente Großbritanniens gehandelt wird, selbst als Produzentin des Albums in Erscheinung und hat mit „Skin“ ein sehr persönliches, bahnbrechendes Werk geschaffen. Joys Debütalbum ist eine Sammlung von Songs, die sie während ihrer Jugend und bis in ihre frühen Zwanziger hinein entwickelt und verfeinert, und die sie im letzten Jahr unter äußerst turbulenten Umständen fertiggestellt hat. Mit großer Anmut und feinem Fingerspitzengefühl setzt sie sich mit Themen wie psychische Gesundheit, Beziehungen und Politik auseinander – und zwar sowohl auf eine absolut aktuelle als auch völlig zeitlos Art und Weise. Das Album-Artwork von Skin wurde von Carlota Guerrero fotografiert, die bereits mit Arca, Chloe x Halle und Solange für ihre Bilder für A Seat At The Table gearbeitet hat.

Debütalbum „Skin“ Tracklisting

I Don’t Mind

19th Floor

Poison

Trouble

When You Were Mine

To Lose Someone

Unlearn You

Kingdom

Feet Don’t Fail Me Now

Wild Jasmine

Skin

Power

Theek Ache

Über Joy Crookes:

Joy Crookes, stolze Südlondonerin mit bangladeschischen und irischen Wurzeln, ist eine überaus vielseitige Künstlerin, die von einer Vielzahl von Einflüssen geprägt wurde. Die Singer-/ Songwriterin und Instrumentalistin gilt als der neue aufstrebende Star und wurde bereits für den Brits Rising Star Award nominiert. Joy sieht sich als Teil eines wundervollen Ökosystems von Storytellern, Außenseitern und den bodenständigen Londonern. Durch ihre einzigartige Herangehensweise an das Geschichtenerzählen, gepaart mit ihrem beeindruckenden Charisma, ist sie sowohl musikalisch als auch in ihren sozialen Netzwerken zu einer geschätzten und vertrauenswürdigen neuen Stimme avanciert. Joy nutzt ihre Kreativität als Werkzeug, um ihre eigene Identität, ihren Platz in der Welt und ihre Beziehungen darin zu verstehen.

Mit gerade einmal 22 Jahren ist sie schon jetzt ein überaus wichtiger und einflussreicher Teil der neuen britischen Musiklandschaft und hat sich scheinbar mühelos eine äußerst treue Fangemeinde erspielt, die ihr bereits Millionen von Streams beschert hat. Mit ihrer Nominierung für den Brits Rising Star Award und dem vierten Platz bei der BBC Sound Poll wurde Joy zur begehrtesten Künstlerin des Jahres 2020 – ihre erste UK-Tour war binnen weniger Stunden restlos ausverkauft. Bevor die Pandemie das kulturelle Leben auch in Großbritannien gänzlich zum Erliegen brachte, war sie als Support-Act für Harry Styles in der Londoner O2 Arena bestätigt. Sie ist bereits auf dem Glastonbury und dem  BBC Radio 1’s Big Weekend – Festival und in der britischen TV Show Later… With Jools Holland aufgetreten und hat darüber hinaus ausverkaufte Headliner Shows in England und Europa gespielt.

UK TERMINE

06.11.2021         Brighton, England – Concorde 2 -AUSVERKAUFT-

07.11.2021         Bristol, England – The Trinity Centre -AUSVERKAUFT-

08.11.2021         London, England – O2 Forum Kentish Town -AUSVERKAUFT-
09.11.2021         London, England – O2 Forum Kentish Town -AUSVERKAUFT-

11.11.2021         Dublin, Irland – The Academy -AUSVERKAUFT-

14.11.2021         Manchester, England – Manchester Academy -AUSVERKAUFT-

15.11.2021         Glasgow, Schottland – St Luke’s -AUSVERKAUFT-

17.11.2021         Leeds, England – Leeds University Stylus

18.11.2021         Birmingham, England – The O2 Institute

EUROPA TERMINE

10.02. 2022        Paris, Frankreich – La Gaîté Lyrique -AUSVERKAUFT-

11.02.2022         Amsterdam, Niederlande – Melkweg -AUSVERKAUFT-

12.02.2022         Brussels, Belgien – Ancienne Belgique -AUSVERKAUFT-

14.02.2022         Köln, Deutschland – Gebäude 9

15.02.2022         München, Deutschland – Strom

17.02.2022         Berlin, Deutschland – Heimathafen Neukoelln

18.02.2022         Hamburg, Deutschland – The Stage Club

20.02.2022         Kopenhagen, Dänemark – Pumpehuset

21.02.2022         Helsinki, Finnland – Tavastia Club

22.02.2022         Oslo, Norwegen – Parkteatret

23.02.2022         Stockholm, Schweden – Nalen Klubb

25.02.2022         Warschau, Polen – Hybrydy

26.02.2022         Zürich, Schweiz – Exil Club

Von Krahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.